Terrassen Markisen

Görres Terrassenmarkise

Die Terrasse ist in der warmen Jahreszeit der beste und angenehmste Platz im Haus. Um sich jedoch optimal vor der Sonne zu schützen, setzen immer mehr Häuslebesitzer auf Terrassenmarkisen. Die Markisen bieten aber nicht nur Schutz vor der Sonne, sondern können auch bei leichten Regenschauern einen trockenen Platz im Freien bescheren. Markisen für Terrassen gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs.

Außerdem passen wir Ihren Sonnenschutz perfekt für Ihren Außenbereich an und fertigen selbstverständlich auch auf Maß. Somit ist es vollkommen egal, wie groß oder klein Ihr Außenbereich ist. Wir finden die perfekte Markise für Ihren Freisitz. Welche Unterschiede es bei Gartenmarkisen gibt und auf was Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Welche Unterschiede bei Markisen gibt es?

Was sind Terrassenmarkisen?

Terrassenmarkisen sind, wie der Name schon sagt, Beschattungssysteme für die Terrasse. Dabei haben Sie zahlreiche Modelle zur Auswahl, die wir Ihnen hier kurz erklären möchten. Im Grunde können Sie praktisch jede Markise als Terrassenmarkise verwenden. Bauliche Gegebenheiten, die Größe Ihrer Terrasse und Ihre individuellen Wünsche müssen Sie dabei allerdings beachten.
Kurz erklärt

Unsere aktuellen Terrassenmarkisen Angebote

Markise Terrasse

Kassettenmarkisen

Elektrisch inkl. Vollausstattung
2129
ab 1589 € inkl. 19% Mwst.
  • Made in Germany - Direkt ab Werk
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei innerhalb DE
Popular
Pergolamarkise für Ihre Terrasse

Pergolamarkisen

Terrassendach inkl. integrierter Pergolamarkise
ab 3128 € inkl. 19% Mwst
  • Ideal für große Terrassen
  • Bis zu 600cm Breite & 500cm Ausfall
  • Auch als Regenschutz nutzbar
Popular
Pergolamarkise freistehend in weiss

Terrassendach VSG Glas oder Stegplatten

Terrassendächer auf Maß angefertigt
ab 2177 € inkl. 19% Mwst
  • Verschiedene Varianten zur Auswahl
  • Made in Germany - Direkt ab Werk
  • Maßanfertigung
Popular

Gelenkarmmarkise

Gelenkarmmarkisen sind die beliebtesten Markisen für den Außenbereich. Sie sind in der Anschaffung relativ günstig und haben den Vorteil, dass Sie sie auch schnell und einfach montieren können. Sie sind in vielen Größen erhältlich und können auch auf Maß gefertigt werden. Der einzige Nachteil der Gelenkarmmarkise ist, dass die Technik wie auch das Markisentuch den Witterungsbedingungen ausgesetzt ist. Wer aber nur ein kleines Budget zur Verfügung hat, ist mit dieser Außenbeschattung sehr gut bedient.

Gelenkarmmarkisen werden serienmäßig mit elektrischem Motor ausgestattet, sodass Sie trotz der recht einfachen Konstruktion über einen gewissen Komfort verfügen. Wer sparen muss, hat natürlich auch die Möglichkeit eine Markise mit Kurbel zu erhalten. Gegen einen Aufpreis haben Sie selbstverständlich noch die Option eine Funkfernbedienung zu erhalten, damit Sie die Markise per Knopfdruck ein- und ausfahren können.

Was kostet eine Gelenkarmmarkise?

Gelenkarmmarkisen sind bereits ab 950 Euro erhältlich. Je nachdem, welches Zubehör und Größe Sie wünschen, kann die Markise am Ende auch über 1.000 Euro kosten. Dafür haben Sie dann höchsten Komfort. Nach oben hin sind selbstverständlich keine Grenzen gesetzt, da Sie Farbe und Design optional wählen können. 

Vorsicht ist bei sehr günstigen Markisen geboten. Meist sind diese nicht besonders hochwertig. Insbesondere der Markisenstoff ist minderwertig und bietet in der Regel keinen UV-Schutz. Unsere Markisentücher sind alle mit UV-Schutz 30+ ausgestattet, lichtecht und schmutz- und wasserabweisend. Markisen von Discountern verfügen selten über eine Imprägnierung und bieten somit keinen Schutz vor leichtem Regen.

Halbkassettenmarkise

Bei der Halbkassettenmarkise handelt es sich um einen Sonnenschutz, der über eine Box verfügt. Fährt die Markise ein, wird das Tuch in der Box verstaut. Die Box ist nach unten hin offen und nicht vollkommen geschlossen, weshalb Technik und Tuch nicht komplett geschützt sind.

Der Vorteil der Box ist, dass Sie ihre Markise zum großen Teil „verstauen“ können und sie so Regen oder Schnee nicht ausgesetzt ist. Die Box selbst ist relativ klein und wirkt nicht störend an der Fassade, weshalb sie ebenfalls sehr gerne von unseren Kunden genutzt wird.

Was kostet eine Halbkassettenmarkise?

Günstige Halbkassettenmarkisen erhalten Sie bereits ab etwa 500 Euro. Doch auch hier gilt, dass es immer auf die Qualität ankommt. Sparen Sie nicht am falschen Ende und legen am Ende drauf. Markisen von Görres sind hochwertig und bieten Ihnen besten Schutz vor der schädlichen UV-Strahlung. Auch die Tücher sind äußerst hochwertig was bedeutet, dass Sie nur wenig Pflege benötigen. Natürlich sind auch hier die Preise sehr unterschiedlich. Je nachdem welchen Komfort Sie sich wünschen, sollten Sie diesen in Ihr Budget aufnehmen.

Vollkassettenmarkise

Die Vollkassettenmarkise ist wie die Halbkassettenmarkise aufgebaut, nur dass die Box geschlossen ist. Fahren Sie die Terrassenmarkise ein, wird sie gut in der Box verstaut und ist somit den Witterungsbedingungen nicht mehr ausgesetzt. Auch hier fällt die Box kaum auf und passt sich optimal an die Fassade an.

Halbkassetten- und Vollkassettenmarkisen werden ebenfalls mit einem elektrischen Motor ausgestattet. Optional erhalten Sie auch hier eine Funkfernbedienung, die noch viele weitere Vorteile hat. Weitere Infos finden Sie im Abschnitt „Zubehör für Terrassenmarkisen“.

Was kostet eine Vollkassettenmarkise?

Vollkassettenmarkisen sind ab einem Preis von etwa 950 Euro erhältlich. Auch hier gibt es nach oben keinen Grenzen. Möchten Sie die Terrassenmarkise mit Sensoren ausstatten und über höchsten Komfort verfügen, kann die Markise je nach Größe durchaus mehrere Tausend Euro kosten. 

Terrassenmarkise für Pergolen oder Terrassendächer

Verfügen Sie über eine Pergola oder ein Terrassendach haben Sie zudem noch die Möglichkeit Lamellenmarkisen zu nutzen. Diese sind äußerst flexibel, da sie beidseitig geöffnet und geschlossen werden können. Diese Modelle der Terrassenmarkisen sind sehr edel und werten den Garten und den Außenbereich auf besondere Weise aus. Weiterhin hat die Beschattungsmöglichkeit sehr filigrane Führungsschienen, die kaum sichtbar sind.

Auch Pergolamarkisen oder Markisen für Terrassendächer verfügen serienmäßig über eine Motor, damit Sie keine Kraft für das Öffnen und Schließen der Markise aufbringen müssen.

Was kostet eine Lamellenmarkise?

Lamellenmarkisen für Pergolen und Terrassendächern finden Sie bereits ab etwa 1300 Euro. Je nach Größe und Ausstattung kann auch hier der Preis deutlich variieren. Insbesondere dann, wenn Sie Extra-Wünsche haben oder über eine große Terrasse verfügen.

Terrassen Sonnenschutz Terrassendach
Unterglasmarkise - Wintergarten Innenbeschattung

Seitenmarkisen für die Terrasse

Seitenmarkisen sind ebenfalls sehr beliebt, wenn sie direkte Nachbarn haben. Diese werden sehr gerne genutzt, um die Privatsphäre zu schützen. Sie halten die neugierigen Blicke der Nachbarn fern und Sie können Ihren Nachmittagskaffee ganz ungehindert genießen.

Seitenmarkisen sind aber nicht nur ein Sichtschutz, sondern auch ein hervorragender Windschutz. Außerdem können sie eingesetzt werden, wenn Ihre Terrasse auf der Westseite liegt und die tiefstehende Sonne blendet. Sie können leicht bedient werden und benötigen keine spezielle Befestigung. Meist werden sie im Boden verankert, damit sie auch bei kräftigen Windböen standhalten.

Was kosten Seitenmarkisen?

Seitenmarkisen sind relativ günstig und bereits ab unter 400 Euro erhältlich. Natürlich kommt es hier auch auf die Größe und Ausführung der Markise an. Sie sind jedoch unausweichlich, wenn Sie direkte Nachbarn haben und die noch relativ neugierig sind. Auch wenn Sie in einer sehr windigen Region wohnen, sollten Sie über einen solchen Schutz nachdenken.

Die meist gestellten Fragen zu unseren Terrassenmarkisen

Im Grund eignen sich alle der oben genannten Markisen auch für kleine Terrassen. Serienmäßig erhalten Sie alle Terrassenmarkisen ab einer Breite von etwa 2,50 Meter. Der Ausfall liegt hier etwa bei 3 Metern. Diese Terrassenmarkisen sind für kleine Außenbereiche ideal, da Sie so auch bei kleinen Flächen Schatten spenden und Sie im Sommer gemütlich im Garten sitzen können.

Bei großen Terrassen haben Sie viele Möglichkeiten, die Terrasse optimal zu beschatten. Die maximale Breite bei Terrassenmarkisen beträgt meist 6 Meter. Auch der Ausfall ist mit 6 Metern recht üppig. Benötigen Sie eine größere Markise, sprechen Sie uns an. Wir fertigen Ihre individuelle Terrassenmarkise auf Maß, damit Sie den perfekten Sonnenschutz haben.

Weiterhin können fast alle Terrassenmarkisen miteinander gekoppelt werden. Dies bedeutet, dass sie praktisch auch 2 Markisen in der maximalen Breite erhalten, die dann miteinander verbunden werden, um auch sehr große Außenbereiche mit Schatten zu versehen.

Ein Volant macht vor allem dann Sinn, wenn Sie sich vor tiefstehender Sonne schützen möchten. Doch auch neugierige Blicke der Nachbarn können mit einem Volant abgehalten werden. So ist Ihre Privatsphäre gesichert. Bei Volants können sie auch zwei verschiedene Varianten zurückgreifen.

Der feste Volant für Terrassenmarkisen hat eine Höhe zwischen 15 und 50 cm. Dabei können Sie zwischen zwei verschiedenen Modellen wählen. Zum einen ein gerader Volant und zum anderen ein Volant mit wellig verlaufendem Abschluss. Diese Variante des Volants ist fest und kann nicht ein- oder ausgefahren werden.

Eine weitere Möglichkeit ist der absenkbare Volant für Ihren Sonnenschutz. Er hat den großen Vorteil, dass er sehr flexibel ist und optimal vor tiefstehender Sonne schützen kann. Beim absenkbaren Volant können Sie zwischen verschiedenen Längen entscheiden. Bis zu 1,20 Meter kann der längst Volant herunterfahren. Insbesondere bei Westterrassen sollten Sie über diese Ausführung nachdenken.

Für Ihre Terrassenmarkise halten wir unzählige Farben und Designs bereit. Somit können Sie den Sonnenschutz ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Sie haben dabei die Wahl die Markise farblich an die Fassade oder den Garten anzupassen oder einfach auf Ihre Lieblingsfarbe zu setzen. Derzeit sind vor allem Markisenstoffe in Grau, Anthrazit oder auch Beige sehr beliebt. Sie wirken immer besonders edel und passen nahezu an jede Fassade. Auch kräftige Farben wie Blau, Orange oder Gelb und Rot sind äußerst beliebt. Pastellfarben erhalten Sie ebenso, damit keine Wünsche offenbleiben.

Gleiches gilt für das Design. Im Görres Online Shop finden Sie eine Vielzahl an Designs und Sie werden die Qual der Wahl haben, um Ihren Favoriten zu finden. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, die Sie für Ihre Terrassenmarkise haben.

Wir setzen selbstverständlich nur auf sehr hochwertige Markisenstoffe, damit Sie lange Freude an Ihrer Terrassenmarkise haben. Unserer Stoffe sind besonders lichtecht, verfügen über einen UV-Schutz 30+, sind wasser-, flecken- und schmutzabweisend und haben einen selbstreinigenden Effekt. Zudem sind sie windstabil, bieten ein hohes Maß an Stabilität und reflektieren die Hitze. Mit diesem qualitativen Acrylstoff haben Sie ein Markisentuch, welches höchsten Ansprüchen gerecht wird. All diese Eigenschaften werden Sie bei Discountmarkisen eher selten finden, weshalb Sie hier nicht sparen sollten.

Für Ihre Terrassenmarkise halten wir sehr viel Zubehör bereit, sodass Sie sich eine wahre Wohlfühloase auf der Terrasse einrichten können. Neben der Funkfernbedienung erhalten Sie Sensoren, LED-Beleuchtung und sogar eine Heizung. So können Sie Ihre Terrasse auch an kühlen Tagen problemlos nutzen.

Mit einer Funkfernbedienung erhalten Sie höchsten Komfort. Sie können mit dieser nicht nur per Knopfdruck die Markise ein- und ausfahren, sondern müssen noch nicht einmal in der Nähe der Markise sein. Die Fernbedienungen können eine Reichweite von bis zu 70 Metern haben und die Markise kann so aus dem ganzen Haus bedient werden.

Ein weiterer Vorteil der Fernbedienung ist, dass Sie als Zeitschaltuhr genutzt werden kann. Sogar die Temperatur, bei der die Markise geöffnet und geschlossen werden soll, können Sie einstellen. Selbst wenn Sie nicht zu Hause sind, werden die Räume, die hinter der Terrasse liegen nicht überhitzt.

Sensoren sind ideal, wenn Sie viel unterwegs sind. Diese werden an der Terrassenmarkise angebracht und denken mit. Sonnen-, Regen- und Windsensoren schützen so Ihren Sonnenschutz vor Schäden. Sobald sich die Sonne zeigt, fährt die Markise aus. Kommt jedoch Sturm oder Regen auf, fährt die Markise ohne Verzögerung wieder ein. Zudem wird die Funkfernbedienung gesperrt, sodass es hier nicht zu Überschneidungen kommt.

Speziell für Ihre Terrassenmarkise erhalten Sie auch eine LED-Beleuchtung, die am Abend ein wunderschönes Ambiente schafft. Mit Kerzen und der LED-Beleuchtung können Sie das perfekte Urlaubsfeeling zaubern. Gerade aus diesem Grund kommt die Beleuchtung bei unseren Kunden so gut an. Neben den Sensoren ist die Markisen-Beleuchtung das Highlight in unserem Shop.

Besuchen Sie unsere Terrassenmarkisen Ausstellung vor Ort!

Metallbau Görres GmbH
Gewerbegebiet Zingsheim Süd 39
53947 Nettersheim Zingsheim

Montag bis Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin!

Scroll to Top